LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
Zum NÖB Webmail
hier geht es zum WVNET
Lernen mit System

Am Freitag, den 05.05.2017, schlossen neun Schülerinnen der LFS Zwettl die Zertifikatsprüfung zum „diplomierten Käsekenner Österreich“ erfolgreich ab.

Die Prüfung bestand aus drei Bereichen: einem schriftlichen, einem sensorischen und einem praktischen Teil. Die Kandidaten wurden von einer externen Prüfungskommission, bestehend aus Schulinspektorin Dipl.-Päd. Ing. Agnes Karpf-Riegler,Ing. Manuela Spendelhofer (Käsesommeliereder landwirtschaftlichen Fachschule Pyhra) und Diplomkäsesommelier Rudolf Macho beurteilt.

Bei der praktischen Prüfung mussten die Schülerinnenein Käseservice mit Fachgesprächüber Käsesorten, Getränke und Beigaben durchführen. Dabei wurde der Käsewagen richtig bestückt und ein Käseteller, unter Berücksichtigung der richtigen Schnitttechnik von Käse, fachlich korrekt angerichtet.

 

In der 40- stündigen Ausbildung wurden die Schülerinnen von Fachlehrerin Sonja Blauensteiner auf die Zertifikationsprüfung vorbereitete und erlernten alles rundum das wertvolle Lebensmittel „Käse“. Die Käseherstellung, die Reifungsarten, die Lagerung sowie die richtige Käsepräsentation, Schnitttechnikund Käseberatung sind einige wichtige Bereiche der Ausbildung.

 

Alle neun Schülerinnen bestanden die Zertifikatsprüfung, drei Kandidaten konnten einen ausgezeichneten Erfolg erreichen und dreikonnten sich über einen guten Erfolg freuen.