Lädt ...

Weiterbildungsmöglichkeiten

Weg zur Matura 

  • Besuch eines 1-jährigen Berufsreifelehrgang​es mit Berufsreifeprüfung

Die LFS Hollabrunn und die LFS Gießhübl bieten in Zusammenarbeit mit dem Erzbischöflichen Gymnasium Hollabrunn und der HBLFA Francisco Josephinum einen Lehrgang zur Ablegung der Berufsreifeprüfung an.
Unter Anerkennung der Berufs- bzw. Schulausbildung entspricht das einer Matura im Hinblick auf den Zugang
zum Studium an Universitäten, Fachhochschulen, Akademien oder Kollegs.

  • Absolvierung der Berufsreifeprüfung in anderen anerkannten Instituten
  • Besuch eines 3-jährigen Aufbaulehrganges zur Matura

Betriebsdienstleister*in

Nach Erhalt des Facharbeiterbriefes für Betriebs- und Haushaltsmanagement und dem erlangen des 18. Lebensjahres besteht die Möglichkeit die Lehrabschlussprüfung zum/zur Betriebsdienstleister*in Diese Prüfung wird von einer Kommission der Wirtschaftskammer abgenommen.

Einsatzbereiche für Betriebsdienstleister sind Großhaushalte wie Bildungshäuser, Seniorenheime, Jugendherbergen sowie Erholungseinrichtungen, Krankenhäuser, Tourismusbetriebe oder auch Hotels und Gasthäuser.

Die Aufgabenbereiche umfassen Warenbestellungen, Speiseplanerstellung, Veranstaltungsplanung, Lagerung von Lebensmitteln, Büroarbeiten, Arbeitseinteilung des Personals und die Organisation der Reinigungsarbeiten sowie Controlling uvm.

Dorfhelfer*in

1-jährige Ausbildung zum/zur Dorfhelfer*in der Landwirtachaftlichen Fachschule Gießhübl