headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

Zum NÖB Webmail
Lernen mit System
Erste Hilfe Fit
Schulverzeichnis EU

MODUL II

"SOZIALE DIENSTE"

 

Aufnahmevoraussetzung:

-      positiver Abschluss von Modul 1  „Ländliche Hauswirtschaft“

Ausbildungsdauer: 1 Schuljahr (September bis Juni)

 

Abschluss und Qualifikation:

 

-      Facharbeiter der Ländlichen Hauswirtschaft nach Vorweisen einer 12monatigen Praxis

-      Berufsqualifikation bei erfolgreichem Abschluss für:

o       Heimhelfer/in

o       Kindergartenhelfer/in

o       Tagesmutter/vater

o       Bürofachkraft für den medizinischen Bereich

o       Familienhelfer/in (nur mit anschließender Absolvierung des zweijährigen       
   Pflegehelferlehrganges)



   -
      Grundlage für weitere Sozialberufe
z.B. Ordinationshilfe, Behindertenbetreuer, ...

-      Einstieg in Schulen mit Sozialausbildung

o       Dorfhelferin

o       Altendienste und Pflegehilfe

o       Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger/innendienst

o       Diplomierter Behindertenbetreuer

-      1 Jahr Lehrzeitanrechnung in allen gewerblichen Lehrberufen

-      Anrechnung bei Ablegung der Berufsreifeprüfung
       (Zugangsvoraussetzung zum Studium an Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen)