headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

Facebook
Instagram
Lernen mit System
Zum NÖB Webmail
Schulfreie Tage
Schulverzeichnis EU
Agrarvideos

Am 22. Dezember 2020 war es endlich soweit. Aufgrund des Lockdowns im Frühling konnte die Käsekennerprüfung erst jetzt an der LFS Zwettl/Edelhof stattfinden.

Mit großer Begeisterung wurden 14 Damen von Käsesommelier Sonja Blauensteiner BEd in die Welt der Käse eingeführt.

Die Zusatzausbildung zum Käsekenner beinhaltet drei Bereiche: Fachwissen rund um das Produkt Käse und seine Inhaltsstoffe. Die Herstellung verschiedener Käsesorten Österreichs und die Lagerung. Weiters sollte der Fachkundige um die Kalkulation eines Käsebuffets, die Schneidewerkzeuge und Schnitttechniken sowie Brot- und Beigaben – Empfehlungen Bescheid wissen.

Zahlreiche Käse wurden während der Ausbildung verkostet und dabei Gaumen und Nase geschult.

Bei der praktischen Prüfung mussten die Kandidatinnen einen Käsewagen anrichten und servieren, sowie korrespondierende Getränke empfehlen. Ein Fachgespräch rundete die Prüfung ab.

Die externen Prüfer, Frau Schulinspektorin Agnes Karpf-Riegler, Direktorin Erna Stiermaier und DI Brigitte Schuster, konnten sich von der Kompetenz der Damen überzeugen.

Wir gratulieren recht herzlich.